SCHLIESSEN

Suche

Aktuelles

Johannistag Neuburg / 800 Jahre Neuburg

In diesem Jahr begehen wir den Johannistag zusammen mit dem Förderverein der Feuerwehr und anläßlich der 800 Jahr Feier Neuburgs zusammen mit der Kommune.
Die Johannistags-Feier beginnt am 23.6. um 16 Uhr in unserer Neuburger Kirche mit einem Konzert von Gospel Schröder aus Schwerin, der mit seinem Chor "Spirit of Joy" zu Besuch kommt.
Im Anschluß daran wollen wir mit dem Förderverein unserer Neuburger Feuerwehr zusammen vor der Kirche grillen und das Johannisfeuer entfachen. Als Abschluß gibt es eine Abendandacht in unserer Neuburger Kirche zum Johannistag.

 

 

Kirche beim Umzug zur 800 Jahrfeier Neuburg

Hier möchten wir unseren ganz besonderen Dank an unser Gemeindemitglied und Zimmermannmeister Bernd Schmidt ausdrücken der in sehr liebevoller Kleinstarbeit für unsere Kirchengemeinde unsere Umzugskirche ehrenamtlich gebaut hat. Es war uns eine große Freude, das Entstehen dieser  Kirche miterleben zu dürfen. Zu erleben, wie Stück um Stück diese Kirche Gestalt annahm. Viele Neuburger haben das Entstehen auch sehen können auf dem Parkplatz des Pfarrhauses. Die kleine Kirche wird nach dem Umzug in unserer großen Kirche weiter zu bestaunen sein.
Auch danken wir Bernd Schmidt sehr, dass er den Turmaufgang unserer großen Neuburger Kirche innen mit einer Pforte versehen hat, so dass bei der Offenen Kirche Besucher oder Kinder bei der Besichtigung nicht zu Schaden kommen können.

 

 

Vorhang auf für Neuburger Festspiele

Wer wissen will, was sich vor 800 Jahren in diesem Landstreich zugetragen haben könnte, der braucht nur am 24. 08. das OpenAir-Spektakel " Die SpökenFeste" auf dem Neuburger Thingplatz zu besuchen. Die Theatergruppe, verstärkt durch den Gospelchor, der Tanzgruppe des Karnevalvereins, dem Kindergarten...und vielen anderen, probt intensiv unter Leitung von Jürgen Wicht ein eigens zur Jubiläumsfeier von Tatjana Lübbe geschriebenes Theaterstück. Es basiert auf verschiedenen Neuburger Sagen. Tauchen Sie ab in die Vergangenheit und erleben Sie das bunte Treiben unserer Ahnen um Liebe, Verrat und Intrige. (Jürgen Wicht / Tatjana Lübbe) (Foto:Jürgen Wicht)

 

 

Konzert Kiever Orgeltrio

Am Dienstag, den 13.8. findet um 19.30 Uhr in der Neuburger Kirche ein Konzert des Kiever Orgeltrios statt. Der Eintritt ist frei, um eine Spende für die Musiker am Ausgang wird gebeten. Prof. Benninghoff geht jährlich auf Tournee und sammelt über die Konzerte Spenden für die ukrainischen Musiker.

 

 

Stufen des Lebens in Stille

"Liebe ist nicht nur ein Wort"
vom 11. - 15. September im Haus der Stille und Begegnung der Ev. Schwesternschaft Ordo Pacis in Fleestedt.
Ob wir das Leben eben leben - so recht und schlecht - mit all dem, was es uns in diesem Augenblick abverlangt,
oder ob wir das Leben lieben und damit rechnen, dass uns zufällt, was wir zum Leben brauchen - gerade auch in schwierigen Situationen? Wir wollen uns in diesem Kurs infrage stellen lassen, miteinander ins Fragen kommen mit Texten zu 1. Mose 4 und Lukas 15 und dieses in die Stille vor Gott bringen.
Die jeweiligen Kurseinheiten sind vom durchgängigen Schweigen begleitet. Daneben strukturieren gemeinsame Meditationszeiten, Zeiten in der Natur und die Möglichkeit zum persönlichen Begleitgespräch den Tag. Kosten: 60 Euro Kursgebühr, Unterkunft und Verpflegung nach Selbsteinschätzung.
Weitere Infos und Anmeldung bei Ehepaar Gerber.